BHV

Der BHV (Berufsverband der Hundeerzieher/innen & Verhaltensberater/innen e.V.) ist in Deutschland der größte Berufsverband für alle Menschen, die sich professionell mit Hunden beschäftigen oder dies tun wollen.
Seine Mitglieder sind Hundetrainer*innen, Verhaltensberater*innen, Inhaber*innen von Hundepensionen, aber auch Tierärzt*innen, Biolog*innen oder Tierheimmitarbeiter*innen, die sich regelmäßig weiterbilden.

Verbandsprofil

Der BHV…

  • ...ist der größte Berufsverband im Bereich Hundetraining, Erziehung und Verhaltensberatung und über Deutschland hinaus vernetzt.
  • ...steht für gewaltfreies Training und gewaltfreien Umgang mit dem Hund nach neuesten Erkenntnissen der Lerntheorie und Verhaltensforschung.
  • ...setzt sich für einheitliche Qualitätsstandards in der Hundeerziehung ein.
  • ...hat einen Hundeführerschein entwickelt, mit dem HundehalterInnen ihre Sachkunde nachweisen können, und bildet regelmäßig PrüferInnen aus.
  • ...organisiert hochwertige Weiterbildungsveranstaltungen für HundetrainerInnen und HundehalterInnen.
  • ...bietet gemeinsam mit der IHK Potsdam Weiterbildungsmöglichkeiten mit qualifiziertem IHK-Zertifikatsabschluss an:
    - HundeerzieherIn & VerhaltenberaterIn IHK
    - HundefachwirtIn IHK
    - HundefachwirtIn/ProblemhundberaterIn IHK (ab 2021)
    - Schulhund im Einsatz (IHK)
  • ...setzt sich dafür ein, Hundetrainer*in zu einem Ausbildungsberuf zu machen.